Leistungsfähig, umweltschonend, wirtschaftlich

Die MVA - Portrait

Die MVA - Portrait

Portrait

Die Müllverbrennungsanlage (MVA) Hamm dient der thermischen Behandlung von Siedlungsabfällen unter optimaler Erfüllung der Kriterien Entsorgungssicherheit, Umweltschutz, Energienutzung und Wirtschaftlichkeit. Im Jahr 1985 ist die MVA Hamm in Betrieb genommen worden und hat eine Jahreskapazität von ca. 295.000 Tonnen (abhängig vom Heizwert des Abfalls)

Seither wurden umfangreiche Optimierungsmaßnahmen durchgeführt. Der Großteil der Investitionskosten floss in die Rauchgasreinigung.
Dadurch erzielt die MVA Hamm Emissionswerte, die deutlich unter den gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerten liegen (Umwelt- und Energieeffizienz).

Auch zukünftig wird die MVA durch ständige Nachrüstungen und Verfahrensoptimierungen an den technischen Fortschritt angepasst. Dies hat zum Ziel:

  • Entsorgungssicherheit auf hohem technischem Niveau
  • Geringstmögliche Umweltbeeinträchtigung
  • Günstige Entsorgungskosten

Um die Müllverbrennungsanlage Hamm optimal auszulasten und damit die Verbrennungspreise auf niedrigem Niveau zu halten, haben sich die Städte Hamm und Dortmund sowie die Kreise Unna, Soest und Warendorf zu einer regionalen Kooperation zusammengeschlossen. Die MVA Hamm garantiert für rund 900.000 Einwohner und zahlreiche Gewerbebetriebe eine sichere, umweltgerechte und preisgünstige Entsorgung.

Die im MVA Hamm Verbund 1998 gegründeten Gesellschaften nehmen unterschiedliche Aufgaben wahr.

Eigentümerin der Anlage ist die MVA Hamm Eigentümer GmbH, die die MVA an die MVA Hamm Betreiber-GmbH verpachtet hat.

Die MVA Hamm Betreiber-GmbH ist für die strategische Ausrichtung des MVA Hamm Verbundes verantwortlich. Sie ist u.a. für das Abfallmanagement zuständig, organisiert die umweltverträgliche Entsorgung der Verbrennungsrückstände und leistet die Öffentlichkeitsarbeit.

Die MVA Hamm Betriebsführungsgesellschaft mbH (MHB) sorgt im Auftrag der MVA Hamm Betreiber-GmbH für den ordnungsgemäßen Betrieb der Anlage. 

Tagesmittelwerte

Tagesmittelwerte

Auf freiwilliger Basis werden die Emissionswerte (als Tagesmittelwert) der einzelnen Verbrennungslinien seit Dezember 2004 auf unserer Internetseite veröffentlicht. mehr

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang

Lernen Sie das Verfahren der Müllverbrennung kennen. mehr

Abfallanlieferung

Abfallanlieferung

Hier können Abfälle aus privaten Haushalten und Kleinmengen aus dem Gewerbe angeliefert werden.  mehr